Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Persönlichkeit sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Das bedeutet, dass wir möglichst nur mit anonymen Daten arbeiten. Zudem verwenden wir Softwarelösungen, wie z.B. Google Analytics (Trackingtool), LimeSurvey (Umfragetool) und das Kontaktformular, welche direkt auf unserem Server installiert und ausgeführt werden. Damit werden auch Ihre Daten direkt auf unserem Server gespeichert. Dieser Server steht in Deutschland und wird von einem deutschen Anbieter (webgo) betrieben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen als den unten aufgeführten Gründen an Dritte (z.B. Social Network) weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Kontaktformular

Wenn Sie unser Kontaktformular verwenden, speichern wir Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Firmenzugehörigkeit und ggf. Ihre Telefonnummer, um Ihnen auf eine Frage antworten zu können. Diese Informationen behalten wir auch nach Beantwortung Ihrer Frage, um zukünftig noch besser auf Ihre Anfragen eingehen zu können. Diese Daten löschen wir, sobald dieser Zweck entfällt oder sobald Sie die Löschung gem. §35 BDSG wünschen.

Newsletter

Wenn Sie sich für einen unserer Newsletter anmelden, speichern wir Ihren Namen und Ihre Mailadresse in einer entsprechenden Liste. Diese Mailadresse wird ausschließlich zum Zweck der Newsletter-Zusendung verwendet. Sie haben das Recht, den Newsletter jederzeit zu stornieren. Dazu klicken Sie einfach auf den Link im Newsletter oder schreiben uns eine Mail an office@visualselling.de.

Für die Newsletter-Verwaltung nutzen wir MailChimp, ein Unternehmen der „The Rocket Science Group“ in Amerika. Für die Verarbeitung der Newsletter gelten deren Datenschutzerklärungen.

Ihre personenbezogenen Daten behalten wir, auch nach Stornierung, bis zur Beendigung dieses Newsletterservices. Anschließend werden alle Einträge gelöscht. Das ist notwendig, um sicherzustellen, dass Sie keine weiteren Nachrichten zu diesem Thema erhalten.

Webanalyse

Diese Website benutzt Google-Analytics. Dieses verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Daten nutzen wir dazu, unser Angebot für Sie zu verbessern und angenehmer für Sie zu gestalten.

Google

(Formulierung verwendet von www.datenschutzbeauftragter-info.de.)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben auf dieser Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
  2. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Internetangebote rund um Facebook, Google+ & Co

Um unser Internet-Angebot für Sie attraktiver und benutzerfreundlicher zu machen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Inhalte mit Freunden auf sozialen Netzwerken zu teilen. Diese Plattformen können durch sogenannte Plugins in die Seiten von Visual Selling eingebunden werden.

Dieses Plugin kann folgende Wirkung haben: Wenn Sie eine Seite mit einem Plugin von sozialen Netzwerken aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte, kurze Verbindung mit dessen Servern auf. Dies dient in erster Linie dazu, Ihnen den Inhalt des Plugins darzustellen (zum Beispiel der Freunde-Box). In diesem Fall erfährt das soziale Netzwerk Ihre IP-Adresse und weitere gerätebezogenen Daten. In der Praxis kann Ihnen diese IP-Adresse namentlich nicht ohne weiteres zugeordnet werden. Unter bestimmten Umständen kann das soziale Netzwerk hierbei auch ein Cookie auf Ihrem Rechner speichern, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird. Sie können in den Browsereinstellungen selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen oder nicht. Was das heißt erklären wir am …

… Beispiel von Facebook:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer mit einer bestimmten IP-Adresse in diesem Moment die Internetseite von Visual Selling besucht. Sind Sie zeitgleich bei Facebook eingeloggt, so kann Ihr Besuch auf den Seiten von Visual Selling Ihrem Facebook-Konto zugeordnet werden. Auf diese Weise bekommen Sie auch Ihre Freunde in diesem Plugin angezeigt. Den Zweck und den Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook nachlesen und verändern.

Partnerprogramme

Mit dieser Webseite nehmen wir an verschiedenen Partnerprogrammen teil. Hierfür platzieren wir verschiedene Links und Werbeanzeigen auf der Webseite und in Newslettern. Damit können uns Werbekosten erstattet werden. Weil uns Ihr Vertrauen wichtig ist, nehmen wir nur an Partnerprogrammen von Unternehmen teil, die wir bereits selbst nutzen und von denen wir überzeugt sind. Folgende Partnerprogramme nutzen wir (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): AmazonZoom.us.

Nach oben

(Formulierung verwendet von https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html.)

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Für ein Auskunftsersuchen gem. §34 BDSG schreiben Sie bitte an office@visualselling.de.

Recht auf Berichtigung und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten. Sollten Ihnen Fehler in den von uns gespeicherten Daten auffallen, melden Sie dies bitte direkt an uns. Wir werden dies unverzüglich korrigieren.

Ebenso können Sie jederzeit die Löschung Ihrer Daten verlangen, solange nicht andere Gründe gegen eine Löschung sprechen.

Um von diesem Recht gem. §35 BDSG Gebrauch zu machen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an office@visualselling.de.

Widerspruchsrecht

Wenn Sie bei der Nutzung unserer Formulare der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke zugestimmt haben, können Sie dieser gem. §28, Abs. 4 BDSG jederzeit widersprechen. Bitte senden Sie uns hierzu eine einfache E-Mail an office@visualselling.de.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Sie können uns eine Mail an office@visualselling.de schreiben.